Wir nutzen die veranstaltungsfreie Zeit weiter, um die Baumaßnahmen, die durch die Förderung "Moderne Sportstätten" finanziert werden, Stück für Stück zu realisieren.

 

Solaranlage:

Die Arbeiten an der Solaranlage sind abgeschlossen. Ein im Februar eingebauter neuer Stromzähler sorgt nun auch dafür, dass wir für die großen Mengen Strom, die wir zurück in das Stromnetz einspeisen, pro Kilowatt-Stunde 8,5 Cent Rückvergütung erhalten.

Mobile Trennwand

Am 2. März wurden die Elemente der Trennwand geliefert und montiert. Das zeitraubende und unhandliche (De-)Montieren vo und nach Veranstaltungen von den schweren Sperrholzplatten entfällt ab sofort.

Die Wand kann in ca. 5 Minuten von einer Person "weggekurbelt" und an der Wand zur Küche "geparkt" werden.

Eine optische Aufwertung der Scheune und des Schießstands sind ein sehr schöner Nebeneffekt. Die Restarbeiten (Verkleidungen über der Trennwand und zur Küche) erfolgen durch unsere fleißigen Helfer in der nächsten Zeit.

 

Hier einige Impressionen:

Trennwandgeschlossen

Die Trennwand im geschlossenen Zustand

 

Trennwandhalboffen

... im halb-offenen Zustand

 

TrennwandParkposition

... und die "Parkposition" neben der Küche

 

Neues Eingangstor:

Das neue Tor ist bestellt und wird voraussichtlich im April geliefert und montiert.

Ein erster Eindruck, was kommt:

Das neue Tor wird aus Aluminium sein.

Große Fenser sowie fest montierte Oberlichter aus Glas werden weiter dafür sorgen, dass der Raum viel Licht bekommt.

Wie heute wird das Tor aus drei Einzelteilen bestehen und komplett bzw. in Teilen zu öffnen sein.

Farblich wird die Toranlage mit den Fensterläden abgestimmt sein - also in hellem grün.

 

PlanungTor

Bauplan Tor (Innen-Ansicht)